Crossdressing Lizard Unleashed

Dieses kleine Spiel entstand als Teil eines Rapid Prototyping Kurses. Wir hatten eine Woche, um ein vollständiges Spiel zu entwickeln (in diesem Fall war damit konkret gemeint: Startbildschirm, Win/Loose Bedingung, Game Over/Won Screen), wobei folgende drei Restriktionen zu beachten waren: Wir mussten Pico-8 zur Erstellung des Spiels nutzen, wir mussten den Spielenamen mittels des videogamena.me generators erzeugen (daher auch der Name des Spiels), und wir durften nur einen einzigen Screen in Pico-8 nutzen (das heißt kein Scrolling oder ähnliches).
Ich hatte vor diesem Projekt noch keinerlei Programmiererfahrung, weswegen Pico-8s Programmiersprache Lua so ziemlich die erste gewesen ist, die ich jemals wirklich benutzt habe. Entsprechend ist dies das Resultat von fünf Tagen lernen.

Game:
Du spielst den „Crossdressing Lizard“, der aus seiner Zelle im Zoo entkommen ist. Um dem Zoo selbst zu entkommen, muss er nun nur noch den Wachen ausweichen und dabei gekonnt seine Fähigkeiten als Crossdresser einsetzen.

Steuerung:
Mit den Pfeiltasten kann der „Lizard“ bewegt werden. Um zu gewinnen, muss man eine der Türen erreichen, die von Zeit zu Zeit am Rande des Screens auftauchen. Um die Wächter zu verwirren, muss man die Farbe der Kleidung des „Lizards“ mit Hilfe der „X“ und „C“ an die Farbe des Bodens angepasst werden.



Kommentare sind geschlossen.